Einschulung der vier neuen 5. Klassen

Am 29. August 2018 wurden unsere neuen 5. Klassen feierlich von der Schulgemeinschaft begrüßt. 95 Schülerinnen und Schüler besuchten zusammen mit ihren Eltern am Morgen den Schulgottesdienst in der St.-Petri-Kirche, um anschließend die Schule genauer zu inspizieren. Sie lernten dabei unseren neuen Schulleiter, Herrn Jochmann, die Unterstufenkoordinatorin Frau Kasmann, ihre zukünftigen Klassenlehrkräfte, Paten und Unterrichtsräume kennen. Die Eltern konnten sich indes am Waffel- und Kuchenstand der Q2 stärken und miteinander ins Gespräch kommen, um anschließend die jeweiligen Fachlehrer ihrer Kinder kennenzulernen.

Als Höhepunkt und gemeinsamer Ausklang des gelungenen Vormittags ließen alle vier Klassen gemeinsam rote, blaue, gelbe und grüne Luftballons in die Luft steigen.

Wir wünschen einen guten Schulstart und viel Erfolg auf unserer Schule!